• Ermittlung bei Sabotage

Sabotage im Unternehmen

Sabotage kann von innen oder außen ausgeübt werden. In beiden Fällen aber ein hoher Schaden, der Arbeitszeit und Geld kostet.

Häufige Fehler in der Technik, Störungen im maschinellen Ablauf, Computerausfälle, Beschädigung von Firmeneigentum…

Es wird Zeit für einen geschulten Blick unserer Detektive um diesen Phänomenen auf den Grund zu gehen.

Wir helfen Ihnen durch gezielte Beobachtung die vorsätzliche Schädigung Ihrer Firma aufzudecken und den Täter oder die Täter zu überführen.

Oftmals sind es eigene Mitarbeiter. Neid, Frust, Unzufriedenheit oder Faulheit sind die häufigsten Motive für vorsätzliche Schädigung der Firma. Zu wenig Lohn/Gehalt, Neid auf den Erfolg der Firma oder ein anderer Mitarbeiter hat die Stelle im Hause bekommen, die er sich ausgemalt hat oder einfach nur, um sich etwas mehr Pause zu verschaffen.

Sabotage Bild 1

Doch auch von außen können Sabotageakte kommen. Mitstreiter greifen oft zu harten mitteln, um die Konkurrenz zu schädigen oder gar vom Markt zu verdrängen.

Sabotage Bild 2

Wir ermitteln und beobachten mit neuester Technik und liefern Ihnen ausreichend gerichtsverwertbare Beweise.

Telefon: 040 / 22 77 777

Rufen Sie uns gerne an.
Ihr erstes Beratungsgespräch ist unverbindlich.
Wir sind an 365 Tagen rund um die Uhr für Sie da!